fluss- und bachwärts durch Menden 4 – Hönne auf ihren ersten Metern in Menden

Von Balve aus dem „ganz wilden“ Hönnetal kommend trifft die Hönne auch in Menden noch recht ungezähmt ein.
Südlich des südlichsten Mendener Ortsteils Oberrödinghausen fließt sie an einem alten Wehr vorbei, umgeben von üppiger Vegetation:

Hönne südlich von Oberrödinghausen, Juni 2012

Jenseits der Hönne sieht man – wenn auch hier auf dem Bild nur schwach durchschimmernd – den Bahndamm der Hönnetalbahn.

Unterhalb des Wehres geht (fließt) es dann so weiter:

Hönne südlich von Oberrödinghausen, Juni 2012

Advertisements

Über zalp

Beobachter von Alltag, Natur, Landschaft und (Jahres-)Zeiten aus dem nördlichen Sauerland
Dieser Beitrag wurde unter Gewässerwanderung, Landschaft Mendens abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s