Archiv der Kategorie: (alte) Industrie

Fluss- und bachwärts durch Menden 36:Hönne um die Mündung der Oese

Bei unserer Süd-Nord-gegenläufigen Wanderung entlang von Mendens Hauptfluss Hönne sind wir wieder südlich der Kernstadt, jetzt neben der oberen Balver Straße (wie zuletzt in Station Nr. 34), wo der Fluss die Brücke der Keplerstraße unterquert, von der wir in Fließrichtung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (alte) Industrie, Gewässerwanderung, Landschaft Mendens | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Bilderkreisel 187: unterste Märkische Straße – Bundesstraße zwischen Betriebsgebäuden

Zuletzt sind wir im Bilderkreisel das bisher längste Stück entlang einer Achse gegangen, ohne irgendwo abzuzweigen. Das ändert sich diesmal, denn irgendwann müssen wir schließlich wieder in eine „Kreisbahn“ kommen 😉 Wir biegen aus der Bodelschwinghstraße nach rechts (Osten) in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (alte) Industrie, Bilderserie, Innenstadt | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Gegenpunkte 15: Kalkzüge an Beladestelle und beim Verlassen der Hönnetalbahn

Ganz im Süden des Mendener Stadtgebiets im Ortsteil Oberrödinghausen liegen die Kalkwerke der Firma Rheinkalk (s.  z. B. auch hier). Der dort produzierte Kalk wird größtenteils per Bahn abtransportiert. Dafür gibt es am Werk Verladeeinrichtungen mit mehreren Anschlussgleisen zur Hönnetalbahn: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (alte) Industrie, Bahnstrecke, Hönnetalbahn, Stadtgrenze | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

vorher – nachher 20: vom Fabrikhallenschutt zum begrünten Wassergraben

Zwischen den Bildern dieses Beitrags liegt im Vergleich zu den meisten anderen Artikeln aus der Vorher-Nachher-Reihe nur wenig Zeit. Es geht zum wiederholten Male um das Gebiet in Menden, das sich im letzten Jahrzehnt am stärksten verändert hat: der Bereich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (alte) Industrie, damals und heute, Innenstadt, Stadtteile & Siedlungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fluss- und bachwärts durch Menden 30: Hönne mittendrin zwischen Saurem Kamp und Mendener Straße

Wir kehren zurück zur Wanderung entlang von Mendens Hauptfluss Hönne. Sie ist zwar kleiner (und unbekannter) als die Ruhr. Letztere bildet aber nur die Nordgrenze der Stadt, gehört nur in ihrer halben Breite zu Menden und fließt vor allem weit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (alte) Industrie, Gewässerwanderung, Landschaft Mendens, Mendener Ortsteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

vorher – nachher 15: vom Industriewehr zum Zier-Wasserrad

Dort, wo heute die Große und die Kleine (sog.) Hönneinsel zusammentreffen, war bis ca. 2002 der Südrand eines großen Walzwerks (vgl. hier) mit der voll einbetonierten Mündung des Mühlengrabens und mit einer jahrzehntealten Bachwehranlage. Hier sehen wir diese Szenerie nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (alte) Industrie, damals und heute, Gewässerwanderung, Innenstadt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

vorher-nachher 10: Cramersche Fabrik als Ruine und als modernes Seniorenheim

In diesem Beitrag blicken wir doppelt zurück – einmal innerhalb des Blogs und einmal  gut 10 Jahre in die Vergangenheit. Die Cramersche Fabrik haben wir schon im Bilderkreisel besucht, in den Stationen Nr. 52 und Nr. 82. Das gesamte ehemalige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (alte) Industrie, Altstadt, damals und heute | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

vorher – nachher 9: vom Stadion zur naturnahen Überschwemmungsfläche

Diesmal sehen wir uns eine Fläche an der Hönne nordwestlich der Innenstadt an, die für einige  Jahre Mendens wichtigste Sportstätte war. Es war das von Mendens ehemals größtem Industrie-Unternehmen Schmöle errichtete Schmöle-Stadion. Hier sehen wir es auf einer alten Bildpostkarte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (alte) Industrie, damals und heute, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Bilderkreisel 92: zwischen Mühle und Post

Wir sind wieder (wie in ‚Kreisel‘ Nr. 91) auf der Fußgängerbrücke hinter der Mendener Mühle, blicken diesmal aus Richtung Altstadt auf die Fläche hinter der (Ex-)Mühle mit zwei ziemlich jungen Gebäuden; in dem einen befindet sich die Mendener Hauptpost, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (alte) Industrie, Altstadt, Bilderserie, damals und heute, Gewässerwanderung, Innenstadt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fluss- und bachwärts durch Menden 20: Hönne bei Lendringsen mit großer Brücke und verwilderten Bereichen

In der letzten Station unserer Wanderung entlang der Hönne im Südabschnitt, im Mendener Ortsteil Lendringsen, ging es sehr nah an einem Industriebebrieb vorbei  und unter einer langen Brücke der Bundesstraße 515 hindurch, aber auch an „verwilderten“ Uferbereichen entlang. Beides sehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (alte) Industrie, Geologie, Gewässerwanderung, Landschaft Mendens, Mendener Ortsteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen