Archiv der Kategorie: Wald in Menden

Bilderkreisel 243: im Stadtwald zwischen Fuchshöhlenweg, Konglomerat und Goldacker

Es folgt der zweite Bilderkreiselabschnitt (nach dem vorigen, Nr. 242), der vollständig im Wald liegt. Oberhalb des mittleren Fuchshöhlenwegs (Straße) findet sich Mischwald im Stadtforst Rothenberg: Weiter geht es parallel zum Fuchshöhlenweg Richtung Südwesten durch Laubwald: Auf diesem Waldweg nähern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilderserie, Geologie, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bilderkreisel 242: Waldeinstieg an der Fuchshöhle

Um zu sehen, wie weit – bzw. wie wenig weit – ich mit dem Bilderkreisel neun Jahre nach dessen Start bin, habe ich die bisher abgedeckte Fläche in einer Übersichtskarte grob eingetragen: Es fehlt also noch so einiges .. Immerhin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bilderserie, Geographisches, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

3 x Teiche zwischen Obsthof und Oese: alt – neu – erneuert

Es kommt nicht nur – nach abermals längerer Pause – überhaupt wieder ein Beitrag im Menden-Blog, sondern auch einer außerhalb einer der Blog-Serien .. und mit ziemlich aktuellen Bildern. Am letzten Sonntag (3. Advent ’20) besuchte ich einige Teiche im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewässerwanderung, Landschaft Mendens, Naturschutz, Stadtteile & Siedlungen, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bilderkreisel 240: zwischen oberem Lahrweg und Kath. Friedhof

Etwas flotter als in den letzten Monaten soll es nun im Menden-Blog und mit dem Bilderkreisel weitergehen. Zuletzt waren wir am oberen Ende der Straße Pellenberg angekommen. Wir bleiben auf dem gleichnamigen Berg und gelangen nach Süden zur Parallelstraße Lahrweg, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilderserie, Friedhöfe und Ehrenmale, Landschaft Mendens, Stadtteile & Siedlungen, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Grenzpunkte 41: entlang des Oesberbaches am Waldrand bei Niederoesbern

Über 3 Monate sind vergangen seit meinem letzten Artikel hier im Mendenraum-Blog und fast ein Jahr seit dem letzten Beitrag der Grenzwanderung rund um Menden.  Nun geht es aber endlich weiter … Zuletzt waren wir am Wimberbach, dem wir bachaufwärts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewässerwanderung, Landschaft Mendens, Stadtgrenze, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Mendener Kreuztracht in Zeiten von Corona

Nur ganz selten sind die traditionellen Stundenprozessionen der Mendener Kreuztracht zwischen Gründonnerstagabend und Karsamstagmorgen in ihrer über 330 Jahre währenden Geschichte bisher ausgefallen, z. B. einmal Ende des 18. Jh. wegen schlechten Wetters: Unter dem Naziregime fanden die Prozessionen teilweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Baudenmäler, Kirchen und Kapellen, Mendener Brauchtum, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Grenzpunkte 40: drei Holzbrücken über den Wimberbach

Auf unserer Wanderung entlang der Stadtgrenze von Menden waren wir zuletzt am Schnittpunkt der drei Kreise MK/SO/HSK nahe dem Mendener Ortsteil Niederoesbern. Von dort geht es zu einer natürlichen Grenze, nämlich dem Mittellauf des Wimberbachs, der hier die Grenze zwischen Menden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewässerwanderung, Landschaft Mendens, Stadtgrenze, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Pflanzen- und Tierwelt Mendens 18: Glockenblumen und Verwandte im Laubwald

Verschiedene Arten von Glockenblumen kommen in Menden vor, die meisten davon eher an lichten Standorten wie Wiesen oder Wegrändern. Mit etwas weniger Sonne kommt die in lichteren Wäldern, Gebüschen oder  an Waldrändern wachsende Nesselblättrige Glockenblume aus: Der Standort von Foto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora und Fauna, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Nachtrag zu Sturmfolgen Friederike im Mendener Stadtwald

Ich ergänze nun doch noch Bilder der größeren Windwurfflächen nach Sturm Friederike im  Stadtforst Limberg: Zu sehen auf Foto 1 ist auch eine von den gekippten Baumstämmen „plattgewalzte“ Leitplanke. Etwas weiter oben auf dem Hügel, an der Zufahrt zum Waldfriedhof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wald in Menden, Wetterfolgen | 2 Kommentare

Sturmgefallene Bäume in Mendens Wäldern Anfang 2018

Nach längerer Pause geht es weiter im Menden-Blog, zunächst mit einem aktuellen Beitrag. Sturmtief Friederike brachte Mitte Januar 2018 in Menden mehr Schäden als Orkan Kyrill 11 Jahre zuvor, während es übrigens nur etwas weiter südlich (zentrales und Hochsauerland) genau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora und Fauna, Wald in Menden, Wetterfolgen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare