Schlagwort-Archive: Geländestufen

Grenzpunkte 38: entlang von Wegen und Äckern oberhalb von Barge und Wimbern

Auf unserer Grenzwanderung rund um Menden sind wir weiter auf dem Weg aus dem Ruhrtal nach Süden und damit hinauf ins Niedersauerländer Hügelland. Wir befinden uns im Nordosten des Stadtgebiets an der Grenze zur Gemeinde Wickede (Ruhr) und zugleich an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geographisches, Mendener Ortsteile, Stadtgrenze | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Radelnd durch Menden 3: Gaxberg – mal im Wald, mal am Aussichtshang

Eigentlich wäre die Serie vorher – nachher hier im Blog wieder an der Reihe. Weil ich mit Sortieren und Beschriften der Fotos  dafür (und eigentlich auch überhaupt 😉  ) gerade ziemlich im Rückstand bin, mache ich mit meiner neuesten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geographisches, Landschaft Mendens, Vom-Rad-Videos, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aussichtspunkte 39: Blicke quellabwärts – quellaufwärts

Quellen von (längeren) Fließgewässern liegen in der Landschaft meist ziemlich weit oben, also gibt es in deren Umgebung oft Aussichtspunkte. Der Wimberbach z. B. entspringt im Osten des Mendener Stadtgebietes im Norden der Oesberner Hochfläche. Etwas oberhalb der Bachquelle befindet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geographisches, Landschaft Mendens | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Grenzpunkte 36: vom Hangfeldweg zur Klinik auf der Kreisgrenze

Auf der Wanderung entlang von Mendens Stadtgrenze geht es im Nordosten Mendens beim Ortsteil Barge weiter nach Süden und weiter aus dem Ruhrtal hinauf ins Hügelland. Von der Straße zwischen Menden-Niederbarge und der zur Nachbargemeinde Wickede gehörenden Siedlung Nachtigall zweigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geographisches, Landschaft Mendens, Mendener Ortsteile, Stadtgrenze | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bilderkreisel 204: vom Kapellenberg-Kreuzweg auf die Schützenstraße

Schon in der letzten Kreiselstation sind wir vom Hang des Kapellenbergs hinunter Richtung Schützenstraße gegangen. Mit etwas geänderten Ansichten und Wegen vollziehen wir diesen Abschnitt nun noch einmal nach. Über den Prozessionsweg der Mendener Kreuztracht läuft man am bewaldeten Hang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilderserie, Geographisches, Geologie, Landschaft Mendens, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Aussichtspunkte 38: etagenweise Ausblicke auf, dann von Böingser Hochfläche

Die Böingser Hochfläche im Südosten des Mendener Stadtgebiets gehört mit durchschnittlich 260 m ü. NN zu den am höchsten gelegenen Stellen Mendens. Damit ist sie eigentlich vor allem als Aussichtspunkt (bzw. -fläche) auf niedrigeres Gelände geeignet. Aber man kann natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geographisches, Landschaft Mendens, Mendener Ortsteile, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bilderkreisel 203: Metallstege zwischen Krankenhaus, Wald und Kreuzweg

Nach wie vor bewegen wir uns im ‚Kreisel‘ im Umfeld des Mendener Vincenz-Krankenhauses. Wir verlassen das eigentliche Krankenhaus-Gelände und gelangen von dessen Park zu dessen Parkhaus, an dessen Waldseite ein Rettungsweg über Metallstege verläuft: Die steile Hanglage macht es erforderlich,  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilderserie, Geographisches, Landschaft Mendens, Mendener Brauchtum, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aussichtspunkte 37: Kirchturmspitzen vor Landschaft – Kirchen in Landschaft

Kirchtürme sind bei vielen Aussichten auffällige Punkte und dadurch hilfreich bei der Orientierung. Weil sie oft andere Gebäude und auch Geländeerhebungen überragen, sieht man aus manchen Perspektiven nur die Spitzen der Kirchtürme, wie hier bei der St.-Marien-Kirche im Mendener Stadtteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geographisches, Kirchen und Kapellen, Landschaft Mendens, Mendener Ortsteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

vorher – nachher 25: Fußweg zum Krankenhaus – vor und nach Bau Ärztehaus

Schon immer gab es einen Fußweg vom Ostwall am östlichen Rand der Altstadt den Hang hinauf zum Vincenz-Krankenhaus. Viele Jahrzehnte lang führte er als einfacher Weg mit Kopfsteinpflaster zwischen Gärten und der unbebauten Böschung unterhalb des (alten) Krankenhaus-Parkplatzes hindurch: Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter damals und heute, Innenstadt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bilderkreisel 189: zwischen Walburgis-Pfarrzentrum und Lenzenplatz

Im ‚Kreisel‘ sind wir nach wie vor in der unteren Walburgisstraße und blicken auf Teile des Pfarrzentrums der Katholischen St.-Walburgisgemeinde, hier Pfarrhaus, Pfarrgarten und Gemeindehaus: Auf der anderen (südlichen) Straßenseite kann man über einen Garten bzw. Parkplatz auf den Unterstadt-„Mehrzweckplatz“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilderserie, Geographisches, Innenstadt, Kirchen und Kapellen, Schulen & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen