Bilderkreisel 234: Berufsschule – der südliche Bereich

In der letzten Kreiselstation waren wir über die untere Werler Straße zur Mendener Berufsschule gekommen, die keine Mendener (städtische) Schule ist, sondern eine des (Märkischen) Kreises und Hönne-Berufskolleg heißt.
Der alte und rein fußläufige Haupteingangsbereich ist von viel Grün und einem Kunstwerk geprägt:

Foto 1: Hönne-Berufskolleg; Eingangsbereich an der unteren Werler Str., mit Hausmann- (= Name des Künstlers) -Brunnen und Fahnenmasten; Oktober 2008

Die überdachten Außengänge lassen einen atrium-artigen Eindruck der Schulgrünflächen aufkommen:

Foto 2: überdachter Gang im Hönne-Berufskolleg; Juni 2015

Im Süden grenzt das Berufsschulgelände an den rückwärtigen Bereich des Walburgis-Kindergartens:

Foto 3: Südostrand der Berufsschule/Hönne-Berufskolleg (mit Treppenaufgang hinten links) und Rückseite Walburgis-Kindergarten (rechts); hinten/oben: südlicher  Teil der Straße Hofeskamp; Juni 2018

Zum Schluss für heute zeige ich das soeben durchschrittene Gelände von Osten/oben im Überblick, was dank der  Geländestufe unterhalb der Straße Hofeskamp möglich ist:

Foto 4: Ausblick vom südlichen Hofeskamp über den südlichen Bereich des Hönne-Berufskollegs (rechts) und den Walburgis-Kindergarten; November 2018

Advertisements

Über zalp

Beobachter von Alltag, Natur, Landschaft und (Jahres-)Zeiten aus dem nördlichen Sauerland
Dieser Beitrag wurde unter Bilderserie, Innenstadt, Kunstwerke in Menden, Schulen & Co. abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.