Bilderkreisel 216: mittlere Obere Promenade – Wohnstraße mit Bäumen und Uferhecken

Zum ersten Mal bewegen sich drei aufeinander folgende Beiträge im Menden-Blog entlang der Hönne. Das liegt daran, dass zwei ‚Kreisel-Stationen‘ in Flussnähe liegen, die einen Artikel aus der „echten“ Hönne-Wanderung einrahmen.

Im Bilderkreisel geht es weiter durch die Straße Obere Promenade flussparallel und -abwärts:

Foto 1: mittlere obere Promenade, Richtung Bahnhof/hönneabwärts; August 2012

In diesem Bereich ist die Straße von mehreren Bäumen und – zum Flussufer hin – von einer Hecke geprägt. Außerdem fällt die Zweiteilung in asphaltierte Fahrbahn und gepflasterten Bürgersteig mit Rad-/Fußweg besonders deutlich ins Auge.

Hier ist der Blick in Gegenrichtung, also hönneaufwärts:

Foto 2: mittlere Obere Promenade; Richtung stadtauswärts/hönneaufwärts; Juli 2013

Über mehrere hundert Meter geht es in der Oberen Promenade so weiter, über die  sowohl der Hauptwanderweg X 18 des Sauerländischen Gebirgsvereins als auch der Hönne-Radweg verlaufen:

Foto 3: mittlere Obere Promenade, etwas unterhalb von Fotostandort 2, hönneabwärts; Juli 2013

Advertisements

Über zalp

Beobachter von Alltag, Natur, Landschaft und (Jahres-)Zeiten aus dem nördlichen Sauerland
Dieser Beitrag wurde unter Bilderserie, Gewässerwanderung, Innenstadt abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s