Mit Trecker, Pferd und Rad über Ex-Übungsplatz

Nachdem ich in der letzten Woche meine ersten Videos vom fahrenden Rad aus gemacht habe, zeige ich erstmals die Perspektive, die ich auf den meisten meiner Exkursionen für den Menden-Blog habe, nämlich vom Fahrradlenker aus.

Die gefilmte Fahrt führte mich über den ehemaligen (Militär-)Standortübungsplatz am Hengstspring zwischen den Ortsteilen Ostsümmern, Halingen und Bösperde:

Das frühere Militärgelände wird zum Teil landwirtschaftlich genutzt und ist außerdem schon seit vielen Jahren ein kleines Paradies für Radler (von gemütlich bis Downhill), Spaziergänger (vor allem mit Hunden), Reiter u. a. Das sieht man auf dem nächsten Bild – nun wieder ein Stand(ard)foto, das auch in Zukunft hier das Gros des Bildmaterials ausmachen soll:

Foto 1 (Bild 2): Heuwendender Bauer und Reiterinnen zwischen Hengstspring und Saurenkamp; Juli 2011

Die Reiterinnen sind auf demselben Weg unterwegs, über den auch meine Videofahrt lief, allerdings in Gegenrichtung. Etwa auf Höhe von Traktor und Pferden startete ziemlich genau 6 Jahre später als die Fotoaufnahme meine gefilmte Fahrt und die Wiese mit Trecker ist im Video also rechts zu sehen …

 

Advertisements

Über zalp

Beobachter von Alltag, Natur, Landschaft und (Jahres-)Zeiten aus dem nördlichen Sauerland
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Landschaft Mendens, Wald in Menden abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Mit Trecker, Pferd und Rad über Ex-Übungsplatz

  1. puzzleblume schreibt:

    Offengelassene Übungsplätze haben oft ihre ganz eigene Flora und Fauna, wie kleine Reservate für alles, was ausserhalb schon verdrängt wurde – ist das dort auch der Fall?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s