Bilderkreisel 206: von der Brückstraße in die Twiete mit Blick zurück zum Wald

In der letzten ‚Kreiselstation‘ hatten wir aus dem Wald des Kapellenbergs in die obere Brückstraße geblickt. Dieser Artikel beginnt mit dem entgegengesetzten Blick, nämlich aus der Brückstr. Richtung Osten zum Hangwald:

Foto 1: obere Brückstr., Blick zum Wald am Rodenberg (Kapellenberg); Oktober 2007

Die obere Brückstr. ist geschlossen bebaut und von recht einheitlich erscheinenden Häuserreihen gesäumt, obwohl die Wohnhäuser verschieden alt und auch architektonisch unterschiedlich gestaltet sind.

Senkrecht zur (oberen) Brückstr. verläuft die Straße Twiete, in die wir nach Südosten einbiegen. Dort sind die Häuser schon deutlich verschiedenartiger, was gleich an der Kreuzung in Gestalt einer Wohnanlage mit Außengängen ins Auge fällt:

Foto 1: Kreuzung Brückstr. (vorne, querend) und Twiete mit Außengang-Wohnhaus; Mai 2017

Von der mittleren Twiete aus kann man zwischen Häusern hindurch und über Gärten hinweg nochmals zum Wald am Rodenberg sehen. Deshalb ist es auch kein Zufall, dass die dort von Südwesten einmündende Straße Rodenbergstraße heißt …

Foto 3: Blick von der mittleren Twiete, gegenüber der Einmündung der Rodenbergstraße, über die Schützenstr. auf den Rodenberg; Mai 2017

Advertisements

Über zalp

Beobachter von Alltag, Natur, Landschaft und (Jahres-)Zeiten aus dem nördlichen Sauerland
Dieser Beitrag wurde unter Bilderserie, Innenstadt, Landschaft Mendens abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s