vorher – nachher 24: Riesen-Eiche, früher umringt, jetzt freistehend

Bisher habe ich in der Vorher-Nachher-Serie noch keine Bilder (und Themen) mitten aus der Natur gezeigt.
Das ändert sich in diesem Beitrag. Es geht um Mendens ältesten und stärksten Baum, die „Dicke Berta“ oder „Donneneiche“,  die auch schon mal in einem anderen Beitrag zu sehen war (–> hier).
Die Eiche steht seit einigen Jahren ziemlich frei auf einer kleinen Lichtung im Lüerwald beim Ortsteil Oesbern:

Dicke Berta (Donneneiche)

Foto 1: „Dicke Berta (Donneneiche)“ im Lüerwald bei Menden-Oesbern; Oktober 2011

Vor der Jahrtausendwende standen noch dichter an die über 600-jährige Eiche heran (viel) jüngere Bäume und es waren Sitzbänke herum aufgestellt:

Donneneiche_1973_1_078

Foto 2: „Donneneiche“ 1973 oder 1974 (Sommer), mit mir „oben“ links; abfotografiert vom ursprüngl. Papierfoto

Heute hat man einen besseren Blick auf die knorrige Stammbasis der Traubeneiche, deren Konturen man im Vergleich zu damals noch gut wiedererkennen kann, weil auch ein Baum in diesem Methusalem-Alter nicht mehr so stark wächst wie in seinen ersten 40 Jahren:

Fuß der Donneneiche

Foto 3: Stammfuß der „Donneneiche“; Oktober 2011

 

Advertisements

Über zalp

Beobachter von Alltag, Natur, Landschaft und (Jahres-)Zeiten aus dem nördlichen Sauerland
Dieser Beitrag wurde unter damals und heute, Flora und Fauna, Landschaft Mendens, Wald in Menden abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu vorher – nachher 24: Riesen-Eiche, früher umringt, jetzt freistehend

  1. puzzleblume schreibt:

    Ein herrlicher Baum! Nett auch so ein persönlicher Rückblick.

    • zalp schreibt:

      Stimmt, beides!
      Baum und alle 4 Umringenden sind auch heute noch wohlauf.
      Das Foto ist übrigens erst vor ca. 2 Jahren aus dem Nachlass meines fotografie-begeisterten Onkels wieder aufgetaucht …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s