Bilderkreisel 185: Häuserschlucht untere Bodelschwinghstr./Daimlerstr.

Im ‚Kreisel‘ geht es weiter auf der unteren Bodelschwinghstraße im Westen der Mendener Unterstadt, und dort  nach Norden und damit hönne(parallel)abwärts, also auch geländemäßig weiter nach unten.

An nur wenigen  Stellen Mendens hat man überhaupt den (vagen) Eindruck einer sog. „Häuserschlucht“, d. h. geschlossene, mehrstöckige Bebauung entlang einer vergleichsweise schmalen Straße; die untere Bodelschwinghstraße ist eine davon ( s. auch letztes Foto der  letzten Station):

untere Bodelschwinghstr.

Foto 1: untere Bodelschwinghstr. mit Ecke Daimlerstr. (links); Mai 2016

Aber selbst ist hier sind die Häuser bei weitem nicht erdrückend hoch und die Szenerie ist durch Straßenbäume noch ganz gut aufgelockert.

Nach links (Westen) geht es in die Daimlerstraße, eine innenstadtnahe Wohnstraße nahe der Hönne, die ebenfalls dicht mit Häusern aus der Zeit etwa von 1930 – 1960 bestanden ist:

untere Bodelschwinghstr. / Daimlerstr.

Foto 2: von der Bodelschwinghstr. in die Daimlerstr.; Mai 2016

Auf der linken (südlichen) Ecke der Einmündung steht ein etwas auffälligeres Wohn- und Geschäftshaus, u. a. mit „Türmchen“:

untere Bodelschwinghstr. / Daimlerstr.

Foto 3: untere Bodelschwinghstr. / Ecke Daimlerstr. (rechts); Mai 2016

 

Advertisements

Über zalp

Beobachter von Alltag, Natur, Landschaft und (Jahres-)Zeiten aus dem nördlichen Sauerland
Dieser Beitrag wurde unter Bilderserie, Innenstadt, Stadtteile & Siedlungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bilderkreisel 185: Häuserschlucht untere Bodelschwinghstr./Daimlerstr.

  1. puzzleblume schreibt:

    Als Kind hatte ich eine Schwäche für diese Art Eckhäuser mit Türmchen. der es heutzutage grau gestrichen hat, offenbar nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s