vorher-nachher 10: Cramersche Fabrik als Ruine und als modernes Seniorenheim

In diesem Beitrag blicken wir doppelt zurück – einmal innerhalb des Blogs und einmal  gut 10 Jahre in die Vergangenheit.
Die Cramersche Fabrik haben wir schon im Bilderkreisel besucht, in den Stationen Nr. 52 und Nr. 82.

Das gesamte ehemalige Industriegelände lag viele Jahre völlig brach mit den baufälligen Mauern der alten Fabrik, wie hier noch im November 2003:

Cramersche Fabrik im Verfall

Foto 1: Ruine der ehem. Cramerschen Fabrik, von der Kapellengasse aus; November 2003

Nach dem Umbau zu einem modernen Alten- und Pflegeheim sieht es von fast der gleichen Stelle heute so aus:

Seniorenwohnanlage in der ehem. Cramerschen Fabrik

Foto 2: Seniorenwohnanlage in der ehem. Cramerschen Fabrik, von der Kapellengasse aus; März 2012

Man erkennt sehr gut, dass die Mauern, Fassaden und Fensterbögen des mittleren Gebäudeflügels weitgehend erhalten und in das neue Gesamtbauwerk integriert wurden …

Advertisements

Über zalp

Beobachter von Alltag, Natur, Landschaft und (Jahres-)Zeiten aus dem nördlichen Sauerland
Dieser Beitrag wurde unter (alte) Industrie, Altstadt, damals und heute abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu vorher-nachher 10: Cramersche Fabrik als Ruine und als modernes Seniorenheim

  1. Follygirl schreibt:

    Das gefällt mich gut.. so ist noch etwas vom alten Gebäude erhalten.
    (zur gerne wäre ich in der alten Fabrik mal mit der Kamera gewesen)
    LG, Petra

  2. nixe schreibt:

    Gut gemacht…die Kombination oder besser gesagt Integration von Alt und Modern ist sehr gelungen, das gefällt dem Bertrachter. Viel öfter sollten die Herren Planer solche wertvollen Bauten auf diese Art erhalten – ist das nicht viel ansehlicher?
    Liebe Grüße
    von der Nixe

    • zalp schreibt:

      Finde ich auch – deine Worte mögen in der Planer Ohren – und noch besser – in ihren Köpfen und Plänen sein 😉
      Viele Grüße,
      Christoph

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s