Bilderkreisel 100

Der Bilderkreisel als aktuell wichtigste Serie des Menden-Blogs hat die (ersten) 100 voll! 🙂
Deswegen gibt es heute auch keine normale ‚Kreisel-Station‘, sondern einen kleinen Rückblick mit Zwischenfazit.
Auf die Idee des Bilderkreisels  – als Foto-Wanderung durch das Stadtgebiet von innen (Stadtkern)  nach außen (zur Stadtgrenze) – bin ich erst nach Beginn des Blogs gekommen. Deshalb erschien die erste ‚Station‘ des Kreisels erst einige Wochen nach dem ersten Blog-Artikel  mit diesem Foto von Mendens „guter Stube“ mit Marktplatz, Altem Rathaus und Vincenzkirche:

P1080724

Wir befinden uns mit dem Kreisel auch nach den ersten hundert Stationen noch immer im Bereich des Stadtkerns – es fehlt sogar noch ein (kleines) Stück des äußeren Altstadtrings, welcher entlang der ehemaligen Stadtbefestigung verläuft und so das mittelalterliche Stadtgebiet umgrenzt. Wir sind aber auch schon außerhalb der Altstadt gewesen. Alles in allem bleibt noch eine ganze Menge zu tun im Kreisel 😉
Das zeigt sich u. a. auf der Geotopo-Karte 8. Den Rand des dort eingezeichneten Kreises  um den Stadtkern hat der Bilderkreisel bis jetzt noch an keiner Stelle erreicht!

So, zum Abschluss der „100. Folge“ weise ich einfach auf die ausführliche Bilderkreisel-Übersicht hin. Darin kann gerne nach Lust und Laune gestöbert werden ….
(Diese Übersicht ist auch jederzeit und aus jedem Blog-Artikel heraus per Klick im Menü, oben unter dem Titelbild,  zu erreichen.)

 

Advertisements

Über zalp

Beobachter von Alltag, Natur, Landschaft und (Jahres-)Zeiten aus dem nördlichen Sauerland
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bilderserie, Innenstadt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Bilderkreisel 100

  1. nixe schreibt:

    Wow..100!! Bildkreisel…du warst fleißig, Donnerwetter..Glückwunsch, Christoph, da müssen wir drauf anstoßen 😉 Ich mit Sekt *klong* und du ??? Na denn: Prost!
    Ja, das ist ein schönes Foto dort oben, fehlt noch ein Feuerwerk 😉
    Liebe Grüße
    von der Nixe

    • zalp schreibt:

      Danke, danke! 🙂
      Aber so richtig feiern kann und will ich den Kreisel erst, wenn ich einmal „ganz rum“ bin, also bis an die Stadtgrenze „vor-gestoßen“ bin 😉 (dann das ist das Ziel – und nicht eine bestimmte Zahl
      Dann holen wir das An-stoßen nach – und ein Feuerwerk-Foto muss ich auch noch nachliefern 🙂

      Viele Grüße und einen schönen Start in die Woche,
      Christoph

  2. Klaus Mertens schreibt:

    Leider finde ich nicht wiviel km die Hönne und die Ruhr jeweils durch Menden fließen?Für eine Antwort wäre ich dankbar.

    • zalp schreibt:

      Die Hönne hat auf Mendener Stadtgebiet 11,4 km. Die Ruhr fließt nicht durch Menden, sondern nördlich an Menden vorbei; sie bildet auch die Stadtgrenze im Norden.
      Ich kenne die genaue Länge der Ruhr als Mendener Stadtgrenze leider auch nicht, schätze sie aber auf ca. 11-13 km.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s