Monatsarchiv: Juli 2012

Wäldervielfalt 3 – Lüerwald, „Wald der Wälder“ in Mendens Osten

Ganz im Osten des Stadtgebiets liegt ein Wald, der größer und bekannter, ja schlicht „waldiger“ ist als viele andere Wälder in der weiten Umgebung: der Lüerwald. Er erstreckt sich zwischen Menden im Westen und dem großen Arnsberger Stadtteil Neheim-Hüsten im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landschaft Mendens, Wald in Menden | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Bilderkreisel 13: die „versteckte“ Gerberstraße

Vom südlichen Arm der Brandstraße (s. Bilderkreisel 12) zweigt etwas versteckt die Gerberstraße nach Osten ab. Gleich das Eckhaus Brandstr./Gerberstr. ist aber ein Hingucker. Es handelt sich um ein altes Kaufmannshaus von vor 1770 mit Fachwerk, das unter Denkmalschutz steht: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altstadt, Bilderserie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Aussichtspunkte 5: vom Schwittener Hügelland auf die Täler von Ruhr und Hönne

Der größte Teil des Stadtgebiets von Menden liegt im Niedersauerländer Hügelland. Es gibt deshalb auch die Bezeichnung Mendener Hügelland. Es befindet sich zwischen der ebenen Ruhrniederung im Norden und dem Sauerländer Bergland im Süden. Hier sind zwei Fotos aus Mai … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landschaft Mendens | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bilderkreisel 12: die „zweiarmige“ Brandstraße

Wenn wir aus einer der beiden Gassen vom Bilderkreisel 11 Richtung Südost heraustreten, finden wir uns in der Brandstraße wieder: Nanu, brennt es hier öfter oder hat es hier öfter gebrannt? Nein, aber dieser Straßenname hat dennoch mit Feuer zu tun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altstadt, Bilderserie | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

EU-Jugendparlament und europäische Plätze in Menden

In der zweiten Juli-Woche 2012 tagte das Europäische Jugendparlament in Menden und 115 Jugendliche aus 20 europäischen Nationen waren in der Hönnestadt zu Gast. Mehr zu diesem Ereignis gibt es in folgenden Online-Presseartikeln der Westfalenpost nachzulesen: WP vom 09.07.12 WP … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mendener Brauchtum, Mendener Ortsteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bilderkreisel 11: zwei Gassen vom Kirchplatz zur Brandstraße

Von der Straße An der Stadtmauer (mehr dazu in späteren Beiträgen) geht es über eine schmale Zufahrt auf den hinteren Kirchplatz: Die Häuserzeile links ist nicht ganz geschlossen , vielmehr gehen hiervon zwei Gassen ab, die hinunter zur Brandstraße führen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altstadt, Bilderserie | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

fluss- und bachwärts durch Menden 5 – Hönne neben der Kläranlage

Bei unserer Bildwanderung entlang der Hönne geht es jetzt wieder nach Norden. Von der Brücke am Abtissenkamp blickt man nach Süden auf den Fluss, wo er zwischen dem Hönneradweg (östlich / links) und der Mendener Kläranlage (westlich / rechts) fließt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewässerwanderung | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Bilderkreisel 10: drei Altstadtdurchblicke auf St. Vincenz

Wenn wir von der Apothekergasse weitergehen auf die Straße `An der Stadtmauer´ (zu dieser Straße selbst in einem späteren Beitrag mehr) und auf unserem „Kreiselrundgang“ nach innen (rechts), d. h. zum Stadtkern blicken, kann man an einigen Stellen zwischen den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altstadt, Bilderserie, Kirchen und Kapellen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

ehemaliger Kasernenvorplatz jetzt neuer Stadtteilplatz

Die nordwestlich der Innenstadt gelegenen Stadtteile Galgenfeld und Papenbusch haben seit gestern (30.06.12) erstmals einen „echten“ Platz. Mit einer Feier wurde der noch namenlose, aber schon ganz ansprechend gestaltete Stadtteilplatz eingeweiht: Dieser Platz hat eine bemerkenswerte Geschichte, war er doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter damals und heute, Stadtteile & Siedlungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen