Grenzpunkte 2: der Südosten

Die Reihe zur Mendener Stadtgrenze begann ganz im Nordwesten. Dort fließt die Ruhr und es ist flach. Außerdem ist Menden dort dem Industrierevier des Ruhrgebiets am nächsten.

Von dort springen wir nun an das entgegengesetzte Ende der Stadt, in den Südosten. Dort grenzt Mendens Ortsteil Asbeck an die Nachbarstadt Balve. Die Landschaft ist bergig; Menden ist hier dem Hochsauerland am nächsten:

von Eisborn-Mailinde auf die Fluren und Gehölze südlich von Asbeck; Juni 2008

Die Stadtgrenze verläuft hier genau am Fotostandort und man blickt in nördlicher Richtung nach Menden-Asbeck hinein. Im Rücken des Betrachters  liegt Balver Stadtgebiet, hier der Ortsteil Eisborn-Mailinde.

Advertisements

Über zalp

Beobachter von Alltag, Natur, Landschaft und (Jahres-)Zeiten aus dem nördlichen Sauerland
Dieser Beitrag wurde unter Landschaft Mendens, Stadtgrenze abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s