Bilderkreisel 4: Gerichtsufer – Kirchplatz

Vom mittleren „Gerichtsufer“ (als Straße offiziell zum Kirchplatz gehörend) blickt man von oben über den nördlichen Kirchplatz hinunter auf den Marktplatz:

vom „Gerichtsufer“ über nördlichen Kirchplatz zum Marktplatz; Juli 2009

Hier erkennt man gut den Anstieg des Geländes von der Hönneniederung (hinten) zum Hang östlich der Altstadt. Diese Topographie wird durch zwei bauliche Geländestufen noch deutlicher: unten die Vincenz-Kirchtreppen zwischen Kirchplatz und Marktplatz, oben (vorne)  die Stützmauer mit Geländer zwischen Straße und Kirchhof.

Advertisements

Über zalp

Beobachter von Alltag, Natur, Landschaft und (Jahres-)Zeiten aus dem nördlichen Sauerland
Dieser Beitrag wurde unter Altstadt, Bilderserie abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bilderkreisel 4: Gerichtsufer – Kirchplatz

  1. Pingback: Bilderkreisel 10: drei Altstadtdurchblicke auf St. Vincenz | Menden/Sauerland – Stadt und Landschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s